LexaTrade Erfahrungen 2020

LexaTrade Erfahrungen 2020

Wer die Nutzung von automatischen Einstellungen und Robotern für das Trading bevorzugt, ist mit dem Meta Trader 4 und 5 sehr gut beraten. Mit der Funktion MultiTerminal soll ein professionelles Risikomanagement erleichtert werden. Es bietet die Möglichkeit, alle Konten auf einen lexatrade bewertungen Blick zu überwachen, um so noch schneller auf Bewegungen an den Märkten zu reagieren. Über den Meta Trader 4 ist ebenso wie über den Meta Trader 5 der Handel von Devisen und CFDs möglich. Der Meta Trader 5 ist so etwas wie die neuere und noch bessere Version des Meta Trader 4.

Aktuelle Marktberichte und mögliche Strategien werden zudem im Rahmen regelmäßiger Webinare aufgezeigt. Auch ein deutschsprachiger Support kann genutzt werden, wobei entweder telefonischer Kontakt aber auch ein Online Chat angeboten werden. Den Anfang machen die zahlreichen kostenlosen Analysen und Tools, die es beim Broker gibt.

Darüber hinaus sind die Vorteile für LexaTrade-Kunden zu einem nicht geringen Teil auf verschiedene Werbeaktionen zurückzuführen, wie z.B. Willkommensboni, Ein-/Auszahlungen ohne Provision, Gutscheine, Cashback, etc.

Die Handelsentscheidungen trifft in diesem Fall der Signalgeber. Der Währungshandel https://lexatrade.com/ bei LexaTrade kann über mehrere Plattformen stattfinden.

LexaTrade Erfahrungen: Broker Ohne Mindesteinzahlung Und Nachschusspflicht

Auch eigene Strategien können automatisiert und anschließend eingesetzt werden. Bevor eine automatisierte Handelsstrategie mit einem Live-Konto zum Einsatz kommt, ist es ratsam, sie auf ihre Effektivität zu testen. Hierfür gibt es bei MetaTrader ein lexatrade Backtest Tool, mit welchem die Strategie hypothetisch auf die Handelskurse der Vergangenheit angewendet werden kann. LexaTrade betreibt einen hohen Aufwand, um die Kunden über wichtigen Fragen rund um den Handel auf dem neusten Stand zu halten.

Eine Einlagensicherung schützt das Guthaben der Kunden bis zu einem Betrag von 20.000 Euro pro Kunde. Wenn der Broker nicht in der Lage sein sollte, seine Kunden auszuzahlen, springt der Einlagensicherungsfonds ICF ein und entschädigt die Trader. Der Verzicht auf eine Nachschusspflicht bietet zusätzliche Sicherheit, denn der maximale Verlust ist bei LexaTrade durch die Höhe des Kontostands begrenzt.

Mit dem MetaTrader 4 können Anleger zudem die weltweit am häufigsten verwendete Plattform auch bei LexaTrade verwenden. Die neueste Version, der MetaTrader 5, steht dabei ebenfalls zur Verfügung. Für Trader, die keinen Download und keine Installation durchführen möchten, ist ein WebTrader vorhanden. Diesen können Trader direkt online öffnen, sodass das Handelskonto von jedem beliebigen PC sofort zur Verfügung steht. Das ist besonders praktisch, wenn man sich von einem fremden Computer schnell und unkompliziert einloggen und traden möchte.

LexaTrade broker bewertungen

Auch die erfahreneren Trader profitieren vom Bildungsangebot des Brokers. Diese werden von anerkannten Finanzexperten abgehalten und geben den Teilnehmern die Möglichkeit, sich intensiv mit https://de.traderoom.info/lexatrade-betruger/ einem Thema auseinanderzusetzen sowie direkte Fragen an den Dozenten zu stellen. Neu erlernte Strategien können mit dem kostenlosen Demokonto ohne finanzielles Risiko getestet werden.

Forextrading Bei LexaTrade: Das Sind Die Konditionen

Der Broker setzt enorme Ressourcen für die Umsetzung innovativer Services ein, die den Handel sowohl für Anfänger als auch für Profis einfacher machen. Im Folgenden gehen wir im Detail darauf ein, warum genau LexaTrade so bemerkenswert ist.

  • Überzeugt haben im Test auch das umfangreiche Weiterbildungsangebot und die zahlreichen Analysemöglichkeiten, die ebenfalls gratis zur Verfügung stehen.
  • Wer ohne eigenes Kapital beginnen möchte, kann das kostenlose Demokonto nutzen und die innovativen Trading-Plattformen näher kennenlernen.

Unser Broker Des Monats

Hier sind wir auf einige Auszeichnungen gestoßen, welche der Broker bereits erhalten hat. Im Februar 2017 erhielt LexaTrade bei der London Forex Show die Auszeichnung für die besten Investment-Produkte, zu denen unter anderem auch das Social Trading Angebot des Brokers zählt. Auf wirtschaftskalender finanzen anderen Messen wurde LexaTrade unter anderem als bester ECN-Broker und bester Retail-Broker ausgezeichnet. Die positive Resonanz der Fachpresse zeigt, dass das Angebot des Unternehmens absolut konkurrenzfähig ist und den Tradern viele Chancen für profitable Investitionen bietet.

LexaTrade Handelsplattformen

Die staatlichen Regulierungen weisen darauf hin, dass es sich hier um einen vertrauenswürdigen Anbieter handelt, bei dem auch Devisenhandel Einsteiger in guten Händen sind. Ebenfalls positiv fallen die Vorkehrungen zum Schutz der investierten Kundengelder auf.

Auch der automatisierte Handel mit Expert Advisors sowie die Verwaltung von mehreren Handelskonten über das MetaTrader MultiTerminal sind bei LexaTrade möglich. Für den mobilen Handel kann kostenlos eine LexaTrade App heruntergeladen werden. Mit den angebotenen Handelsplattformen bietet der Broker somit eine gute Auswahl und entspricht damit den teilweise sehr unterschiedlichen Bedürfnissen der Kunden. Erfahrene Trader werden sich demnach sofort in der Software zurechtfinden. Alle Funktionen sind schnell ersichtlich oder offenbaren sich schnell, so dass auch Einsteiger nur eine kurze Eingewöhnungszeit benötigen.

Platziert der sogenannte Signalgeber einen Trade, wird dieser automatisch übernommen und auch auf das Konto der Follower angewendet. Dadurch erhalten lexatrade bewertungen Anfänger eine gute Möglichkeit, in den Handel mit Forex und CFDs einzusteigen, ohne die erforderlichen Strategien bereits perfekt zu beherrschen.

Anleger können mit dem kostenlosen Demokonto ganz ohne Risiko LexaTrade Forex Erfahrungen sammeln (der Broker benannte sich mittlerweile in „LexaTrade” um). Wer beim Broker die über 40 Währungspaaren handeln möchte, kann dies auch mit einem der vielen Livekonten tun. Eine Mindesteinzahlung gibt es bei den Standard-Konten jedoch nicht.

Wie hoch dieser Profit Share Bonus ist, hängt dabei von der getätigten Einzahlungssumme ab. Bis zu einem eingezahlten Betrag von 300 US-Dollar erhalten Kunden einen Bonus von 25% und ab 300 US-Dollar sind es dann ganze 50% auf das eingezahlte Kapital. Der Profit Share Bonus kommt jedoch nur bei den Kontotypen Pro-Standard und Pro-Cent auf den Handelsplattformen MT4, MT5 und WebTrader zum Tragen. Mit dem erhaltenen Bonus können Kunden dann beispielsweise den Verlust des eigenen Kapitals vermindern oder aber auch die eigenen Positionen vergrößern. Vor allem für die weitverbreitete Plattform MetaTrader 4 sind zahlreiche Expert Advisors verfügbar.

Zusätzlich sind die Einlagen der Trader bis zu 20.000 Euro abgesichert. Eine Mindesteinzahlung gibt Devisenhandel es bei keiner der beiden Varianten und auch die verfügbaren Basiswerte unterscheiden sich nicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>